Workshop: Alternative Process Printing auf den Pirmasenser Fototagen

Mona van Dyke Coffee Toned

Neben den vielen Bilder die auf den Pirmasenser Fototagen zu sehen sein werden, immerhin ~1.400, Themenabende und anderen Events, werden auch dieses Jahr Workshops angeboten. Die Bandbreite reicht von Objektfotografie, über Fashion und Akt bis hin zu Alternative Druckprozessen und Automobilfotografie. Es ist für jeden Fotografiebegeisterte was dabei.

Es freut mich ganz besonders, dass die Stadt Pirmasens mich eingeladen hat ein paar meiner Alternativen Druckprozesse vorzustellen und dem interessierten Workshopbesucher Wege und Verfahren zu zeigen, wie sie archivfeste Unikate herstellen können.

Aus einer Fülle von ca. 35 Prozesse werde ich die einfacheren, “ungefährlicheren” Prozesse vorstellen und demonstrieren. Anschliessend werden die Teilnehmer selbst Hand anlegen und der Kreativität freien Lauf lassen.

Alternative Process Printing – Herstellung von Kunst- und Edeldrucken
Termin: 11. Juni 2011 – 16.00 Uhr
Dauer: 3,5 Stunden

Reservierung und nähere Informationen über den o.g. Workshop, sowie weitere Workshops, gibt es unter http://www.pirmasenser-fototage.de/index.php?id=6 Anmeldungen nimmt Frau Monika Dimdik via Email entgegen.

Wir sehen uns in Pirmasens, ich freue mich auf Euren Besuch!

Vernon Trent

pirmasenser fototage 2011